Neue Stadtführungen durch Brisbane

Auf der Suche nach versteckter Aborigines-Kunst und per Drahtesel durch die Metropole

Einheimische zeigen Queenslands Hauptstadt von einer anderen Seite: Touristen können mit den „Brisbane Greeters“ öffentliche  Ureinwohner-Kunstwerke besuchen sowie die Höhepunkte der City mit dem Fahrrad erleben – und das alles kostenfrei

Im Herzen der Metropole Aborigines-Kunst bewundern
Kunstfreunde kommen beim vierstündigen „Aboriginal Public Art Greets“ voll auf ihre Kosten. Mit passionierten Einwohnern geht es zu den bedeutsamsten, öffentlich zugänglichen Kunstwerken in Queenslands Hauptstadt. Von riesigen Wandgemälden, über Skulpturen bis zu buntgemalten Bürgersteigen ¬– alles gefertigt und geschaffen von Australiens Ureinwohnern. Die Brisbane Greeters versorgen die Teilnehmer mit spannenden Geschichten und Hintergrundinformationen über Künstler und ihre Werke. Die kostenfreie Tour startet täglich um 10 Uhr an der State Library of Queensland in South Bank. Weitere Einzelheiten und Buchungen unter www.visitbrisbane.com.au/brisbane-greeters/brisbanes-aboriginal-public-art-greets.

Mit dem Rad zu den Höhepunkten der Millionenstadt 
Etwas sportlicher geht es beim neuen „CityCycle Greets“ zu. Hier erleben Urlauber Brisbane mit dem Fahrrad. Entlang der gut ausgebauten Radwege der Stadt fahren Touristen mit einem Brisbane Greeter zu den Botanic Gardens, über die bekannte Story Bridge sowie zu den Kangaroo Point Cliffs. Dabei stehen zwei Routen zur Auswahl: eine Tour zu den Höhepunkten im Norden der Stadt und eine Tour in den Süden Brisbanes. Die sportlichen Stadtführungen dauern etwa vier Stunden und beginnen täglich um 10 Uhr am Kind George Square. Mehr Informationen und Buchungen unter www.visitbrisbane.com.au/brisbane-greeters/brisbane-greeters-citycycle-greets.

Das „Brisbane Greeter Programm“ ist Teil des Global Greeters Netzwerks, das 1992 in New York gegründet wurde und mittlerweile in über 100 Städten wie Berlin, Paris oder Toronto verbreitet ist. Weitere Informationen unter www.brisbanegreeters.com.au.

Deutschsprachige Informationen zu Queensland unter www.queensland.com.