Melbourne & Victoria: Touren für Leute, die keine Touren mögen

Ein guter Reiseleiter ist der Schlüssel zum Reiseziel. Wem klassische Touren nicht zusagen, für den sind im australischen Victoria die Guides von Localing da: Ambitionierte Melburnians, die ihren anspruchsvollen Gästen als gastfreundliche, gut informierte Einheimische begegnen und exklusive Erfahrungen bieten. Unterwegs mit Freunden ist die Devise. Es gibt keinen vorgeschriebenen Routenplan, nur gute Ideen für die gemeinsame Zeit. Das jeweilige Interesse bestimmt den Fokus – in Melbourne zum Beispiel Kaffee, Sport oder Kunst. Vor den Toren der Metropole führen private Ranger zu Naturschätzen und Wildtierbeobachtungen. Die Erkundungen starten auf Wunsch zu Fuß, per Rad oder in der Luxuslimousine. Ganz neu sind voll organisierte (und dennoch flexible) Selbstfahrer-Routen mit Concierge Service und Übernachtungen in ausgewählten Design- und Boutique-Hotels in der Wildnis oder auf renommierten Weingütern.

Sich auf der anderen Seite der Erde wie ein Einheimischer fühlen – das bieten die Gründer des Reiseunternehmens Localing ihren Gästen. Die in Melbourne heimischen und langjährigen Freunde Dan und Dean heben sich vor allem durch hohe Flexibilität von klassischen Ausflugs-Organisationen ab. Ihre „tours for people who don’t like tours“ richten sich an Individualisten, die Erfahrungen von Ortsansässigen schätzen und dennoch eine freie Reisegestaltung bevorzugen. Nach detaillierter Absprache erkunden die Gäste auf ihrer ganz privaten Tour Melbourne oder die vielseitige Natur- und Tierwelt Victorias. Localing offeriert, was sie selbst fasziniert: Begegnungen mit lokalen Produzenten, Köchen und Künstlern, Besuche in typischen Läden und Lokalen, Entdeckungen in der Natur. Dazu gibt es Hinterhof-Geschichten und die bestgehüteten „Secrets“ aus der Szene. Der Gast stellt sein hochwertiges „Menü“ selbst zusammen und kann sich jederzeit umentscheiden. Neu im Angebot: Vom Profi organisierte Selbstfahrer-Routen. Hier geht es beispielsweise an die Great Ocean Road, ins Weinparadies Yarra Valley oder in den reizvollen Osten Victorias, wo authentische Begegnungen mit der australischen Tierwelt warten. Die Übernachtungen finden in besonderen Unterkünften statt. Dazu gehören das luxuriöse Art- und Design-Hotel Jackalope auf der Mornington Peninsula oder das Church House – ein exquisites Hideaway in einer ehemaligen Holzkirche am Rande des Wilsons Promontory Nationalparks.

Das 15-köpfige Team um Dean und Dan sorgt schon bei der Ankunft in Melbourne für einen smarten Start in den Urlaub mit Ansprechpartner rund um die Uhr – auf Wunsch deutschsprachig. Zur Expertise von Localing gehört auch die Organisation von ausgefallenen Aktivitäten, wie Gourmet-Küchen- oder Studio-Touren, Backstage-Besuche in der Sport- und Kultur-Szene.

 

 360° Info:

Melbourne, mit vier Millionen Einwohnern Australiens zweitgrößte Stadt, gilt als Trendschmiede des fünften Kontinents. Spiegelnde Wolkenkratzer und viktorianische Herrenhäuser, weitläufige Parks und verschachtelte Laneways bilden eine imposante Kulisse für Veranstaltungen von Weltformat wie Australian Open, Formel 1 und das Food and Wine Festival. Auch Designer und Künstler lieben die unkonventionelle Metropole am Yarra River – die Kultur- und Restaurantszene pulsiert. Den Studien der britischen Zeitung Economist zufolge macht diese Kombinationen Melbourne zu einer der lebenswertesten Städte der Welt. Nur wenige Kilometer außerhalb von Melbourne zeigt sich im Bundestaat Victoria Australiens landschaftliche Vielfalt auf kleinstem Raum: lange Sandstrände neben Steilküsten, dichter Regenwald vor fruchtbaren Weinregionen und schneebedeckte Gipfel im alpinen Hochland. Im Norden bildet der Murray River das Tor zum Outback, während an der Great Ocean Road im Süden die Zwölf Apostel-Felsen aus dem Ozean ragen. Victoria nimmt gerade mal drei Prozent des Kontinentes ein, beherbergt jedoch 30 Prozent der endemischen australischen Tiere. Überall warten Begegnungen mit Koala, Känguru und Co., die sich in den 54 Nationalparks besonders wohlfühlen. Die deutschsprachige Website zu Melbourne & Victoria bietet weitere Informationen.