Drei Spa-Pools in Western Australia

Natur Wellness Deluxe: Den wahren Luxus offenbart in Western Australia die Natur, erdend und erhebend zugleich in all ihrer Ursprünglichkeit. So hält die Wildnis in dem größten Bundesstaat Australiens Wohltaten für Seele und Körper bereit: Natürliche Spa-Pools, ob mit kristallklarem Meer- oder Süßwasser gefüllt, verzaubern Reisende und Wanderer als Erfrischungsquelle und Augenweide zugleich.

 

Emma Gorge, Kimberley
Eine kühle Oase gespeist von einem 65 Meter hohen Wasserfall, umgeben von imposanten Felsenwänden und üppigem Grün lockt am Ende einer kurzen Wanderung über steiniges Terrain. Entdecker machen sich, zwischen den Felsen, auf die Suche nach dem Rinnsal einer Thermalquelle, welche das frische, belebende Wasser des Pools angenehm wärmt.
Injidup Natural Spa, Margaret River

Nur einen kleinen Abstecher vom geschäftigen Treiben des Städtchens Yallingup entfernt, entlang der Great South West Edge Route, hat die Natur ein Wellness-Paradies am Ozean eingerichtet. Nicht von ungefähr ist der durch die umliegenden Felsen geschützte Injidup Natural Spa bei Einheimischen und Besuchern gleichermaßen beliebt, denn ein Stopp hier bedeutet Entspannung pur. Und, bei entsprechender Brandung sorgen die über die Felsen hinein brausenden Wellen sogar für eine natürliche Massage.
Hamersley Gorge, Karijini National Park

Die wohl abgeschiedenste Schlucht mit Spa Pool in Westaustralien liegt im Herzen des Karijini Nationalparks im Australischen Nordwesten: Jene, die es in die „Gorge“ schaffen, werden mit dem Anblick farbprächtiger, uralter Gesteinsschichten, die eindrucksvoll die Erdgeschichte dokumentieren, belohnt.
Western Australia:
Der größte australische Bundesstaat, der ein Drittel des australischen Kontinents einnimmt und sieben Mal so groß ist wie Deutschland, ist näher als man denkt – gerade einmal 18 Stunden Flugzeit ist die westaustralische Hauptstadt Perth von Frankfurt am Main entfernt. Getreu dem westaustralischen Motto „Experience Extraordinary – Erlebe das Außergewöhnliche“ könnte das Angebot in den fünf touristischen Regionen Australia’s North West, Australia’s Coral Coast, Experience Perth, Australia’s South West und Australia‘s Golden Outback kaum abwechslungsreicher sein. Azurblaues Wasser am Ningaloo Reef und rote, zerklüftete Felsen im Outback, gemäßigtes Klima im Süden und tropische Regen- und Trockenzeiten im Norden, kosmopolitisches Flair in Perth und Abenteuer bei Ausflügen mit Ureinwohnern, drei UNESCO Welterbestätten, spektakuläre Naturschauspiele, erstklassige Weine, Festivals und vieles mehr ziehen jährlich mehr als 900.000 internationale Besucher an.

 

Foto: Tourism Western Australia