Australien-Fotograf stellt Bilder beim Event „Horses & Dreams“ aus

Spannender Spitzensport und exklusive Australien-Fotos treffen aufeinander, wenn die Reitsportwelt Ende April zum Beginn der Freiluftsaison in Hagen am Teutoburger Wald zusammenkommt: Das Event „Horses & Dreams“ hat Australien zu Gast und der Australien-Fotograf Burkhard Beintken stellt dabei einige seiner hochwertigen Bilder im Großformat aus.

In seiner Ausstellung während des Festivals „Horses & Dreams meets Australia“ präsentiert der Australien-Fotograf Burkhard Beintken insgesamt 21 ganz unterschiedliche Motive: Australische Wahrzeichen wie den heiligen roten Felsen Uluru oder die berühmte Ansicht von Opernhaus und Hafenbrücke in Sydney ebenso wie Luftaufnahmen vom Great Barrier Reef, Nahaufnahmen exotischer Tiere und sogar einen springenden Buckelwal. „Ich freue mich sehr, meine Fotos bei diesem hochkarätigen Reitsport-Event präsentieren zu dürften“, sagt der passionierte Fotograf und Australien-Fan. „Die Verbindung passt einfach wunderbar, schließlich ist Australien eine absolut begeisterte Pferdesportnation“. Die Foto-Schau im Rahmen des renommierten Reitsportfestivals ist eine Premiere: Noch nie zuvor gab es die exklusiven Bilder des Australien-Fotografen in einer Ausstellung zu sehen. „Ich bin gespannt, wie das Publikum reagiert“, sagt der Künstler.

Australien-Ausstellung-3 klein

Zwei Apostel: Dieses Panoramabild zeigt zwei der „Zwölf Apostel“, einer einzigartigen Felsenformation an der Great Ocean Road im Südosten des fünften Kontinents. Foto: Burkhard Beintken / australien-fotograf.de

Turnier und Ausstellung finden vom 22. bis zum 26. April 2015 auf dem Hof Kasselmann in Hagen a.T.W bei Osnabrück statt. Präsentiert werden die Bilder hauptsächlich auf großformatigen Leinwänden. Ein besonderes Highlight ist ein großes Panorama-Foto hinter Acrylglas: Es zeigt zwei der „Zwölf Apostel“, einer spektakulären Felsenformation an der Great Ocean Road im Südosten Australiens. „Meine Leidenschaft für Australien begann schon, als ich noch ein kleiner Junge war“, blickt Burkhard Beintken zurück. Seit dem Besuch eines Onkels aus Down Under war er dank dessen Erzählungen fasziniert von dem fernen Land mit den exotischen Tieren und den unendlichen Weiten. Später ist er mehrfach selbst quer durch den fünften Kontinent gereist. „Meine Kamera hatte ich dabei stets griffbereit, schließlich gibt es in Australien unendlich viele spannende Motive“, sagt der Australien-Fotograf.

Australien-Ausstellung-2 klein

Sydney: Gigantischer Blick: Diese Aussicht auf Oper und Hafenbrücke ist eine der spektakulärsten, die Sydney zu bieten hat. Bild: Burkhard Beintken / australien-fotograf.de

Neben den atemberaubenden Aufnahmen teilt Burkhard Beintken seine Liebe zu Down Under auch mit spannenden Tipps und humorvollen Anekdoten in seinem Blog. Bilder und Berichte gibt es im Internet unter www.australien-fotograf.de.

Über „Horses & Dreams“: Mit einer einzigartigen Verbindung von internationalem Spitzen-Reitsport, breitgefächerter Erlebniswelt und einem attraktiven Unterhaltungsprogramm lockt „Horses & Dreams“ jedes Jahr mehrere zehntausend Zuschauer nach Hagen am Teutoburger Wald. Die Veranstaltung gilt als Auftakt und zentraler Ausblick für die anstehende Freiluftsaison. Neben dem Spitzensport gehören die jährlich wechselnden Gastländer zu den Höhepunkten des Festivals. In diesem Jahr begrüßen die Veranstalter Paul Schockemöhle und Ullrich Kasselmann als zehntes Gastland Australien am Fuße des Borgberges im Osnabrücker Land. „Horses & Dreams meets Australia“ findet vom  22. bis 26. April 2015 auf dem Hof Kasselmann in Hagen a.T.W. statt. Tickets und weitere Informationen gibt es im Internet: www.horses-and-dreams.de

Über Australien-Fotograf.de: Tolles Wetter, atemberaubende Landschaften und eine einzigartige Tierwelt: Australien hat einiges zu bieten. Während mehrerer Reisen hat der Australien-Fotograf Burkhard Beintken die Schönheit und Exotik des fünften Kontinents in faszinierenden Bildern festgehalten. In seinem Blog schreibt er zudem interessante Fakten zu den Bildern und teilt spannende, lustige und skurrile Erlebnisse seiner zahlreichen Reisen nach Down Under. Die exklusiven Australien-Fotos gibt es auch als hochwertige Abzüge: Auf Leinwand, hinter Acrylglas, im Galerierahmen mit Passepartout oder pur auf Premium-Papieren. Bilder und Berichte unter: www.australien-fotograf.de