Stau am Uluru kurz vor dem Kletterverbot

Seit Monaten klettern Heerscharen auf den Uluru, das berühmte Heiligtum der Aborigines im Zentrum Australiens. Der Grund für den Ansturm ist das anstehende Kletterverbot Ende des Monats. Ein Foto zeigte nun jedoch einen Stau mit über tausend Urlaubern (Anmerkung der Redaktion: Aus Respekt zeigen wir dieses Foto hier bewusst nicht). Vergleiche zum Mount Everest wurden […]

Weiterlesen

Von Adelaide nach Darwin: Zehn unvegessliche Erlebnisse am Explorers Way

Der Explorers Way ist eine der ikonischsten Routen durch das australische Outback und zeigt den Kontinent in seiner ganzen Vielfalt mit üppigen Weinanbaugebieten, rot-braunen Felsformationen und tiefgrünen Tropenwäldern. Von Adelaide aus führt er am Clare Valley und am Barossa Valley vorbei zu den Flinders Ranges, Coober Pedy und Uluru bis ganz in den Norden nach […]

Weiterlesen

Sydney im Oktober wieder Schauplatz für Sculpture by the Sea

Bald ist es wieder soweit: Faszinierende Skulpturen werden im Oktober wieder Sydneys Strände verschönen. Das legendäre Festival Sculpture by the Sea Bondi wird vom 24. Oktober bis 10. November 2019 an die Strände Sydneys zurückkehren und dort 23 Jahre Strandausstellung feiern. Vom Bondi Beach bis zum Tamarama Beach begeistert die weltgrößte kostenlose Skulpturenexpedition Küstenwanderer mit […]

Weiterlesen

Wie der Klimawandel den fünften Kontinent plagt

Extreme Dürre in Teilen des Landes, ein sterbendes Great Barrier Reef – dies sind die Nachrichten, die es aus Australien auch in den Rest der Welt schaffen. Doch neue Fotos zeigen, wie viel mehr Schaden der Klimawandel auf dem fünften Kontinent anrichtet. Australien ist die Heimat von mehr als einer Million Pflanzen- und Tierarten, doch […]

Weiterlesen

Nachhaltiger Tourismus in Melbourne & Victoria: Besucher jäten Unkraut

Die einzigartige Natur mit ihrer endemischen Tierwelt zu erleben, steht auf der Wunschliste von Australien-Urlaubern an erster Stelle. Diese langfristig zur erhalten ist deshalb für den Tourismussektor des Landes ein zentrales Anliegen. Das neueste Projekt sind die „Wildlife Wonders“ im Regenwald des Cape Otway Nationalparks an der berühmten Great Ocean Road im Bundesstaat Victoria. Die […]

Weiterlesen

Accor Art Series Hotel The Adnate und das erste Ritz-Carlton Australiens eröffnen in Perth

Gleich zwei neue Hotels eröffnen im Oktober und November in Perth. Die beiden neuen Häuser – The Adnate und das Ritz-Carlton – reihen sich ein in die zahlreichen Neu- und Wiedereröffnungen der letzten Jahre. Seit 2012 sind in Perth 35 Hotels neu entstanden oder umgebaut und damit etwa 3.600 zusätzliche Hotelzimmer in der westaustralischen

Weiterlesen

South Australia: „Dinosaurier-Ameise” soll Outbackort retten

Poochera in South Australia hat gerade mal 34 Einwohner. Der winzige Outbackort steht kurz vor dem Kollaps, doch eine „Dinosaurier-Ameise“ könnte jetzt helfend eingreifen. Sie hat es schon einmal zu ungeahnter Prominenz gebracht. Nothomyrmecia macrops ist kein Tier, das man auf den ersten Blick mit Australien verbindet. Trotzdem wählte der Reisebuchautor Bill Bryson die Ameise […]

Weiterlesen

Pullover für Pinguine: Phillip Island ruft zum Stricken auf

Pullis für Pinguine – klingt kurios, kann für die possierlichen Bewohner Australiens jedoch lebensrettend sein. Denn mögliche Schiffsunglücke mit auslaufendem Öl sind für Pinguine eine große Bedrohung, weil die Vögel ihr Gefieder täglich gründlich reinigen und sich mit Öl so selbst vergiften würden. Die Lösung sind gestrickte „Rettungswesten“, die auf Phillip Island angewendet werden. Im […]

Weiterlesen

Eine Institution wird volljährig: 18. Frankfurter Australia-Day am 14. September

Mittlerweile ist es eine feste Tradition: Am zweiten September- Wochenende treffen sich Australien-Fans aus ganz Deutschland in Frankfurt am Main beim sogenannten Frankfurter Australia- Day. Dieses Jahr findet das beliebte Fest bereits zum 18. Mal in Folge statt. Hauptattraktion sind wie immer Vorträge und Multivisionsshows über Down Under. „Wir freuen uns, dass unser Fest sich […]

Weiterlesen

Australien sieht schwarz für sein Great Barrier Reef

Ein Bericht der australischen Regierung malt ein düsteres Bild für die Zukunft des Great Barrier Reef. Die Zukunftsaussichten wurden von „schlecht“ auf „sehr schlecht“ heruntergestuft. Der Klimawandel setzt das Riff unter zusätzlichen Druck. Die Prognose ist beängstigend: Die Aussichten für das größte Korallenriff der Erde sind inzwischen „sehr schlecht“. Ein Bericht der australischen Great Barrier […]

Weiterlesen